Ausleitung und Entgiftung mit traditionellen und modernen Verfahren

Dozent: Bernhard Deipenbrock

Ausleitung und Entgiftung mit traditionellen und modernen Verfahren stehen im Mittelpunkt des Vortrags und werden praxisnah dargestellt. Der Bedeutung der Homotoxikologie, Indikationen und Kontraindikationen werden dabei besonderes Augenmerk geschenkt.

Zu keiner Zeit war der Mensch so vielen belastenden Faktoren, freiwillig oder unfreiwillig, ausgesetzt wie heute. 
Die zunehmende Belastung auf psychischer, physischer, chemischer und biologischer Ebene strapaziert die Regulationsfähigkeit des Körpers.
Störungen des Grundsystems zeigen sich in Befindlichkeitssignalen, chronischen Krankheiten bis hin zu tumoröser Entartung. 
Hier liegt auch der Schlüssel für erfolgreiche therapeutische Ansätze bei chronifizierten Krankheitsbildern, rezidivierenden Prozessen und „therapieresistenten“ Beschwerdebildern. 
Die Grundlagen, Ausleitung und Entgiftung mit traditionellen und modernen Verfahren stehen im Mittelpunkt des Vortrags und werden praxisnah dargestellt.

Lernziele:
- Bedeutung der zunehmenden Belastung auf psychischer, physischer, chemischer und biologischer Ebene
- Störungen des Grundsystems als Regulationsproblem
- Ausleitung und Entgiftung mit traditionellen und modernen Verfahren
- Therapeutische Ansätze bei chronischen Erkrankungen und rezidivierenden Prozessen
- Transfer in die eigene Praxisarbeit
Buchungsgebühr
Premium Account : 9,90 €
Basis-Plus Account : 29,90 €
Basis Account : 29,90 €

Eine Auswahl weiterer Fortbildungen mit Bernhard Deipenbrock
Bernhard Deipenbrock

Strategien gegen Abwehrschwäche - von der Nase bis zur Blase

Bernhard Deipenbrock

Die extrazelluläre Matrix - Mutter von Gesundheit und Krankheit

Bernhard Deipenbrock

Gastritis - eine Stresserkrankung

Bernhard Deipenbrock

Das bioregulatorische Injektionskonzept (BRIK)

Bernhard Deipenbrock

Reizdarmsyndrom – Ursachen erkennen und Symptome lindern

Bernhard Deipenbrock

Autoimmunerkrankungen natürlich behandeln - Schwerpunkt: Psoriasis, Lupus erythematodes, Sklerodermie

Bewertungen


Für diese Fortbildung wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Haben Sie diese Fortbildung gebucht und möchten eine Bewertung abgeben? Dazu brauchen Sie sich nur mit Ihren Zugangsdaten anmelden.