Entgiftung mit Polyphenolen

Dozent: Angelika Wagner-Bertram

Eine Verbesserung der Entgiftungsfähigkeit ist eine der wichtigsten Therapiemaßnahmen in der naturheilkundlichen Praxis. Sekundäre Pflanzenstoffe, und vor allem Polyphenole, können in diesem Zusammenhang von besonderer Bedeutung sein.

Die Epidemie des 21. Jahrhunderts ist die chronische Erkrankung.
Krankheiten wie Diabetes mellitus, neurodegenerative Erkrankungen,  chronische Erschöpfungssyndrome, Autoimmunerkrankungen und Krebs nehmen zu.
Diese Entwicklung ist einerseits auf  die permanent steigende Lebenserwartung zurückzuführen, liegt aber andererseits in einer unzureichenden Entgiftungskapazität  bei stetig wachsender Toxinbelastung begründet.
Insofern ist eine Verbesserung der Entgiftungsfähigkeit eine der wichtigsten Therapiemaßnahmen in der naturheilkundlichen Praxis. 
?Sekundäre Pflanzenstoffe, und vor allem Polyphenole, können in diesem Zusammenhang von besonderer Bedeutung sein.
Buchungsgebühr
Premium Account : 9,90 €
Basis-Plus Account : 29,90 €
Basis Account : 29,90 €

Eine Auswahl weiterer Fortbildungen mit Angelika Wagner-Bertram
Angelika Wagner-Bertram

Ausleitung und Entgiftung als Basis der naturheilkundlichen Therapie

Angelika Wagner-Bertram

Stress lass nach - Gemmotherapeutika bei Überlastung von Körper, Geist und Seele

Angelika Wagner-Bertram

Erfolgreiche Lebensbegleitung der Frau in der NHK Praxis

Angelika Wagner-Bertram

Heel Präparategruppen – ein Einsatzleitfaden aus der Praxis für die Praxis

Angelika Wagner-Bertram

Von Kopf bis Fuß - Biologische Schmerztherapie

Angelika Wagner-Bertram

Differentialdiagnose und erfolgreiche Therapie des Reizdarmsyndroms

Bewertungen


Marena W.,  08.03.2021
Toller Vortrag, sehr interessantes Thema.
Haben Sie diese Fortbildung gebucht und möchten eine Bewertung abgeben? Dazu brauchen Sie sich nur mit Ihren Zugangsdaten anmelden.