Die Prostata - Biologische Wege zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen und Krebs

Dozent: Dr. med. Ralf Oettmeier

Die häufigsten Erkrankungen, wie Entzündung, Hyperthrophie und Krebs werden umfassend beleuchtet und das biologische Konzept von deren Behandlung praxisrelevant vertieft.

 Die Prostata fügt sich als typisch männliches Organ in den Funktionskreis Blase-Niere ein. 

Die hormonelle Einflussnahme ist komplex und wird in der Praxis vielfach falsch verstanden. 

Zentrale Themen sind hierbei die Funktion von Testosteron und der Hintergrund der Produktion des PSA. 

Die häufigsten Erkrankungen, wie Entzündung, Hyperthrophie und Krebs werden umfassend beleuchtet und das biologische Konzept von deren Behandlung praxisrelevant vertieft. 
Wiederum stehen hierbei Terrainsanierung, Entgiftung, Immuntherapie, hormonelle Balance und Psychoharmonisierung im Mittelpunkt.
Buchungsgebühr
Premium Account : 9,90 €
Basis-Plus Account : 29,90 €
Basis Account : 29,90 €

Eine Auswahl weiterer Fortbildungen mit Dr. med. Ralf Oettmeier
Dr. med. Ralf Oettmeier

Vitalblutanalyse im mikroskopischen Dunkelfeld - 2 - Einführung Milieumedizin und Realblutphänomene des PLASMAS

Dr. med. Ralf Oettmeier

Vitalblutanalyse im mikroskopischen Dunkelfeld - 3 - Verlaufsbeurteilung des Vitalblutes und Einführung in die Pleomorphologie

Dr. med. Ralf Oettmeier

Milieumedizin - Diagnose und ganzheitliche Therapie

Dr. med. Ralf Oettmeier

Das Lymphsystem - Komponenten, Funktion und biologische Aspekte für die Praxis

Dr. med. Ralf Oettmeier

Die Top 20 der Heilpflanzen im praktischen Einsatz (Teil1)

Dr. med. Ralf Oettmeier

Die Top 20 der Heilpflanzen im praktischen Einsatz (Teil2)

Bewertungen


Für diese Fortbildung wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Haben Sie diese Fortbildung gebucht und möchten eine Bewertung abgeben? Dazu brauchen Sie sich nur mit Ihren Zugangsdaten anmelden.