Zitronensäurezyklus als Drehscheibe des Stoffwechsels

Das Grundverständnis für die ganzheitliche Bedeutung des Zitronensäurezyklus zu vermitteln und Anregungend zu geben, wie der naturheilkundliche Therapeut diesen unterstützen und beeinflussen kann, ist Ziel dieser Fortbildung.

Der Zitronensäurezykluszyklus als Endstrecke der Nährstoffverwertung ist maßgeblich für viele anabole und katabole Prozesse des menschlichen Körpers. Er wird auch als  "Drehscheibe des Stoffwechsels" bezeichnet.
Wie funktioniert der Zitronensäurezyklus, welchen Einfluss hat er auf die Mitochondrien?

Die kostenlose Teilnahme für Premium und Basis Plus Account Kunden wird durch Sponsoring der Biologische Heilmittel Heel GmbH ermöglicht. 

Zeitpunkt
01.09.2020 19:30
ca. 90 Minuten

Buchungsgebühr
Premium Account : 0,00 €
Basis-Plus Account : 0,00 €
Basis Account : 29,90 €