Ausleitung und Entgiftung - Die Basis einer erfolgreichen Therapie

Dozent: Gerlinde Heeren

Therapieblockaden, chronifizierte Krankheitsgeschehen und rezidivierende Schmerzgeschehen: Eine konsequente Entgiftung des Körpers mit ganzheitlicher Unterstützung der Ausleitungswege und Lösung der störenden Stoffwechselprodukte aus dem Pischinger-Raum ist ein wichtiger Baustein der NHK Therapie. Die Dozentin berichtet aus der täglichen Praxis und zeigt u.a. Wege mit mit Mitteln der Firma Pflüger auf.

Therapieblockaden, chronifizierte Krankheitsgeschehen und rezidivierende Schmerzgeschehen sind nur einige der Anforderungen, denen sich der Therapeut einer naturheilkundlichen Praxis stellt.
Da die meisten dieser Gesundheitsstörungen auf chronischen Verschlackungen, Übersäuerungen und Organschwächen (bes. der Stoffwechsel- und Ausleitungsorgane) fußen, ist es wichtig, eine konsequente Entgiftung des Körpers mit ganzheitlicher Unterstützung der Ausleitungswege und Lösung der störenden Stoffwechselprodukte aus dem Pischinger-Raum anzustreben.
Durch Umstimmung des Organismus zu erstaunlichen Therapieerfolgen kommen. 
Buchungsgebühr
Premium Account : 0,00 €
Basis-Plus Account : 0,00 €
Basis Account : 29,90 €

Eine Auswahl weiterer Fortbildungen mit Gerlinde Heeren
Gerlinde Heeren

Pädiatrie in der naturheilkundlichen Praxis

Gerlinde Heeren

Rechtsmilchsäure in der ganzheitlichen Medizin

Gerlinde Heeren

Der ältere Mensch in der Naturheilpraxis -ganzheitliche Geriatrie-

Gerlinde Heeren

Ganzheitliche Therapien bei Frauenleiden

Gerlinde Heeren

Das halte ich im Kopf nicht aus - Kopfschmerzbehandlung in der NHK Praxis

Gerlinde Heeren

Schmerztherapie in der naturheilkundlichen Praxis

Bewertungen


Für diese Fortbildung wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Haben Sie diese Fortbildung gebucht und möchten eine Bewertung abgeben? Dazu brauchen Sie sich nur mit Ihren Zugangsdaten anmelden.