Baukasten zur Einwilligungserklärung gem. Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Dozent: Dr. jur. Anette Oberhauser

eder Therapeut muss gem. DSGVO seinem Patienten eine Einwilligungserklärung vorlegen.Wir helfen Ihnen dabei, ihre individuelle Einwilligungserklärung zu erstellen.

In der ersten Fortbildung zur DSGVO (www.isg-akademie.de/Mediathek-584.html) wurde angekündigt, dass wir eine Fortbildung zur Einwilligungserklärung für Ihre Patienten für Sie durchführen werden. 
Inzwischen sind viele Muster-Einwilligungserklärungen auf dem Markt - in diesen sind teilweise ALLE Eventualitäten abgedeckt. Hier müssen Sie dann jedem Patienten aber  eine 15 bis 20 DIN A4 Seiten zählende Erklärung vorlegen. Oder aber, die Erklärung deckt nicht ihren individuellen Bedarf ab oder ist lückenhaft und wird so zu tickenden Zeitbombe.
Wir bieten Ihnen in dieser Fortbildung ein Baukasten-System, mit dem Sie zu Ihrer individuellen Einwilligungserklärung kommen, die Sie dann auch selber verstehen! 

Grundlegende Fragen zur DSGVO werden in der aufgezeichneten Veranstaltung (s.o) geklärt. Bitte sehen Sie sich vorher diesen ersten Teil an, da grundsätzliche Fragen zur DSGVO nicht Bestandteil dieser Fortbildung sind. 
Buchungsgebühr
Premium Account : 9,90 €
Basis-Plus Account : 29,90 €
Basis Account : 29,90 €

Bewertungen


Für diese Fortbildung wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Haben Sie diese Fortbildung gebucht und möchten eine Bewertung abgeben? Dazu brauchen Sie sich nur mit Ihren Zugangsdaten anmelden.

Eine Auswahl weiterer Fortbildungen mit Dr. jur. Anette Oberhauser


Dr. jur. Anette Oberhauser

Wertvolle Tipps und rechtssichere Hinweise für Berichte an die Krankenkasse

Dr. jur. Anette Oberhauser

Einsatz rezeptpflichtiger Substanzen in der NHK Praxis rechtlich betrachtet

Dr. jur. Anette Oberhauser

Impfpflicht für Heilberufe - jetzt mal Klartext!

Dr. jur. Anette Oberhauser

Vertragsrecht für HP - Behandlungsverträge und das Patientenrechtegesetz

Dr. jur. Anette Oberhauser

Social Media für die Eigen-/Praxiswerbung nutzen - was muss man rechtlich zu beachten?

Dr. jur. Anette Oberhauser

Eigenbluttherapie 2022 - was geht noch? (vorab: es geht noch was!)