Das Arzneimittelrecht und seine Auswirkung in der Praxis

Dozent: Dr. jur. Anette Oberhauser

Die regelmäßigen Änderungen des Arzneimittelrechts, hat weitgehende Auswirkungen auf Ihre tägliche Arbeit haben wird. Informieren Sie sich über den Stand der Dinge und schaffen Sie Rechtssicherheit für Ihre Praxis.

Neben der Verantwortung, die Sie in Ihrer täglichen Diagnose- und Therapie übernehmen und tragen, haben Sie die Verantwortung als Unternehmer für Ihr Unternehmen und ggf. für Ihre Mitarbeiter.

Viele Fragen die offen sind und Unsicherheit schaffen werden gerne und häufig ignoriert.
Immer in der Hoffnung, dass nichts passieren wird. 

Ist aber dann etwas passiert, erkennt man oft, dass bereits mit wenigen Schritten und Wissen der entspanntere und kostengünstigere Weg hätte gegangen werden können.  

Dr. Oberhauser zeigt Ihnen diesen Weg auf. 

Sie vermittelt wichtige Grundlagen und hat wertvolle Tipps die Sie sofort umsetzen können.

Anhand von praktischen Beispielen wird das Wissen praxisnah vermittelt und ein schneller Zugang geschaffen.
 
Buchungsgebühr
Premium Account : 9,90 €
Basis-Plus Account : 29,90 €
Basis Account : 29,90 €

Bewertungen


Für diese Fortbildung wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Haben Sie diese Fortbildung gebucht und möchten eine Bewertung abgeben? Dazu brauchen Sie sich nur mit Ihren Zugangsdaten anmelden.

Eine Auswahl weiterer Fortbildungen mit Dr. jur. Anette Oberhauser


Dr. jur. Anette Oberhauser

Wertvolle Tipps und rechtssichere Hinweise für Berichte an die Krankenkasse

Dr. jur. Anette Oberhauser

Einsatz rezeptpflichtiger Substanzen in der NHK Praxis rechtlich betrachtet

Dr. jur. Anette Oberhauser

Impfpflicht für Heilberufe - jetzt mal Klartext!

Dr. jur. Anette Oberhauser

Vertragsrecht für HP - Behandlungsverträge und das Patientenrechtegesetz

Dr. jur. Anette Oberhauser

Social Media für die Eigen-/Praxiswerbung nutzen - was muss man rechtlich zu beachten?

Dr. jur. Anette Oberhauser

Eigenbluttherapie 2022 - was geht noch? (vorab: es geht noch was!)