Differentialdiagnose und erfolgreiche Therapie des Reizdarmsyndroms

Dozent: Angelika Wagner-Bertram

Nahezu jeder dritte Deutsche leidet unter einem Reizdarmsyndrom (RDS), Frauen sind doppelt so häufig betroffen wie Männer. Die Patienten leiden in der Regel unter der Symptome-Trias Bauschmerz, Stuhlunregelmäßigkeiten und Meteorismus. Um eine individuelle, treffsichere Therapie einzuleiten, müssen die Ursachen differentialdiagnostisch validiert werden.

In dem Vortrag werden das diagnostische Vorgehen und die sich daraus ergebenden Therapieoptionen vorgestellt. Erfahrungen und Tipps aus der naturheilkundlichen Praxis geben Impulse für die therapeutische Arbeit

Sie finden von Angelika Wagner-Bertram sofort abrufbare Fortbildungen in unserer Mediathek
Angelika Wagner-Bertram

Stress lass nach - Gemmotherapeutika bei Überlastung von Körper, Geist und Seele

Angelika Wagner-Bertram

Erfolgreiche Lebensbegleitung der Frau in der NHK Praxis

Angelika Wagner-Bertram

Heel Präparategruppen – ein Einsatzleitfaden aus der Praxis für die Praxis

Angelika Wagner-Bertram

Von Kopf bis Fuß - Biologische Schmerztherapie

Zeitpunkt
13.04.2021 19:00
ca. 90 Minuten

Buchungsgebühr
Premium Account : 9,90 €
Basis-Plus Account : 29,90 €
Basis Account : 29,90 €