Jahresrückblick Heilpraktikerrecht - was neu war - was bewegte

Dozent: Dr. jur. Anette Oberhauser

Was hat sich dieses Jahr rechtlich für HP geändert, welche Urteile sind gefällt worden und was sind die häufigsten Gründe für Rechtstreitigkeiten. Eine Fortbildung die Sie sich nicht entgehen lassen sollten, wenn Sie rechtssicher sein möchten.

Aus der Fortbildungsreihe "Rechtssicherheit für Ihre Praxis" (siehe auch Mediathek)
Frau Dr. jur. Anette Oberhauser ist renomierte Fachanwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat. 
Buchungsgebühr
Premium Account : 9,90 €
Basis-Plus Account : 29,90 €
Basis Account : 29,90 €

Bewertungen


Für diese Fortbildung wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Haben Sie diese Fortbildung gebucht und möchten eine Bewertung abgeben? Dazu brauchen Sie sich nur mit Ihren Zugangsdaten anmelden.

Eine Auswahl weiterer Fortbildungen mit Dr. jur. Anette Oberhauser


Dr. jur. Anette Oberhauser

Wertvolle Tipps und rechtssichere Hinweise für Berichte an die Krankenkasse

Dr. jur. Anette Oberhauser

Einsatz rezeptpflichtiger Substanzen in der NHK Praxis rechtlich betrachtet

Dr. jur. Anette Oberhauser

Impfpflicht für Heilberufe - jetzt mal Klartext!

Dr. jur. Anette Oberhauser

Vertragsrecht für HP - Behandlungsverträge und das Patientenrechtegesetz

Dr. jur. Anette Oberhauser

Social Media für die Eigen-/Praxiswerbung nutzen - was muss man rechtlich zu beachten?

Dr. jur. Anette Oberhauser

Eigenbluttherapie 2022 - was geht noch? (vorab: es geht noch was!)