Von der Berufung zur Marketingkonzeption - mit Leidenschaft zum Erfolg

Dozent: Dr. Ing. Anke Schmietainski

Trauen Sie sich, mit dem Geld zu verdienen, was Sie begeistert. Lernen Sie sich selbst kennen.

Als Jugendliche wählen wir eine Richtung für unseren Beruf: ideal persönlichen Neigungen folgend oft auch getrieben von vernünftigen Gründen wie z.B. der Marktlage für bestimmte Berufe. Im Laufe des Bildungsweges konkretisieren sich berufliche Richtungen. Da spielen Lehrer eine Rolle oder manchmal einfach nur der Zufall. Als Heilpraktiker haben Sie oft wahrscheinlich Ihren 2. oder 3. Beruf. 

Wie geht es Ihnen in Ihrem Alltag? Sind Sie erfüllt von Ihrer Arbeit?

Wenn die Praxis nicht läuft oder wir am Abend zerschlagen sind, lohnt es sich, genauer hinzuschauen. Was ist es, was ich wirklich, wirklich, wirklich will? 

Der Vortrag zeigt Ansätze für die Schritte von den ersten Gedanken zur Berufung bis zu detaillierten Schritten zum Erstellen eines Marketingplanes.

Trauen Sie sich, mit dem Geld zu verdienen, was Sie begeistert. Lernen Sie sich selbst kennen. 
Wagen Sie diesen Schritt!
Buchungsgebühr
Premium Account : 9,90 €
Basis-Plus Account : 29,90 €
Basis Account : 29,90 €

Bewertungen


Für diese Fortbildung wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Haben Sie diese Fortbildung gebucht und möchten eine Bewertung abgeben? Dazu brauchen Sie sich nur mit Ihren Zugangsdaten anmelden.

Eine Auswahl weiterer Fortbildungen mit Dr. Ing. Anke Schmietainski


Dr. Ing. Anke Schmietainski

Der Sprung ins Ungewisse - Praxis nebenher oder im Vollerwerb

Dr. Ing. Anke Schmietainski

Mit der Praxishomepage auf Erfolgskurs

Dr. Ing. Anke Schmietainski

Lokal gefunden werden – Marketinginstrumente für die Patienten aus Ihrer Region

Dr. Ing. Anke Schmietainski

Mein HP Beruf wird abgeschafft?! ..und was nun? (Teil 2 - Marketing)

Dr. Ing. Anke Schmietainski

Instagram, Facebook, LinkedIn oder Xing. Social Media – lohnt sich das für meine Praxis?

Dr. Ing. Anke Schmietainski

7 Schritte, wie meine Praxis für meine Wunschpatienten sichtbar wird