COMT und Depression: Die Rolle der Genetik in der Entstehung von Depressionen

Dozent: Kyra Kauffmann

Ziel des Webinars ist es, Ihnen ein tieferes Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Genetik und Depression zu vermitteln. Wir werden auch auf mögliche Therapieoptionen und Präventionsstrategien eingehen. Im Anschluss an das Webinar werden Sie in der Lage sein, die genetischen Aspekte von Depressionen besser zu verstehen und Ihr Wissen in der Behandlung und Prävention von Depressionen zu erweitern.

In diesem Webinar werden wir uns mit dem COMT-Gen auseinandersetzen und uns genauer anschauen, welche Auswirkungen es auf das Risiko von Depressionen haben kann. Wir werden die genetische Grundlage des COMT-Gens erklären und die verschiedenen Varianten des Gens diskutieren, die Einfluss auf die Enzymaktivität haben und somit das Risiko von Depressionen beeinflussen können.

Das Webinar richtet sich speziell an ganzheitliche Therapeuten, die ihr Wissen im Bereich der Depressionsgenetik vertiefen möchten.

Sie finden von Kyra Kauffmann sofort abrufbare Fortbildungen in unserer Mediathek
Kyra Kauffmann

Fortbildungsreihe Neurotransmitter (3) - Serotonin und Melatonin

Kyra Kauffmann

Das Mastzellaktivierungssyndrom (MCAS) - Verborgene Ursachen und Symptome (Teil 1)

Kyra Kauffmann

Das Mastzellaktivierungssyndrom (MCAS) – Diagnostik und Therapie (Teil 2)

Kyra Kauffmann

Zöliakie im Gehirn - wenn Gluten auf die Nerven geht

Zeitpunkt
28.11.2023 19:00
ca. 90 Minuten

Buchungsgebühr
Premium Account : 9,90 €
Basis-Plus Account : 29,90 €
Basis Account : 29,90 €