Migränebehandlung in der Naturheilkunde
×
Fachfortbildungen Mediathek

Migränebehandlung in der Naturheilkunde


Migränebehandlung in der Naturheilkunde

Ganzheitliche Therapieansätze aus der Homotoxikologie werden aufgezeigt
Eine wichtige Rolle spielt dabei die natürliche Regulation des Säure-Basen Haushaltes.

Was haben Albert Einstein, Vincent van Gogh und Richard Wagner gemeinsam?

Ganz egal ob Jahrhundertgenie, Komponist oder Maler  - sie alle haben Großartiges geleistet und sie alle plagte das gleiche Leiden: Migräne.

Aus dem Nichts pocht und hämmert es, höllische Schmerzen ziehen die Schläfe entlang, wenn eine Schmerzattacke hereinbricht.

Welches sind Auslöser und was gibt es für Möglichkeiten der Behandlung.

Mehr dazu erfahren Sie in dieser Fortbildung.




Die kostenlose Teilnahme für Premium und Basis Plus Account Kunden wird durch Sponsoring der Biologische Heilmittel Heel GmbH ermöglicht.



Dozent(in):
Maren Schmidt

Datum / Uhrzeit:
Do 15.02.2018, 19:30 Uhr

Kosten:
Basis: 29,90 €
Premium: 0,00 €