MediathekMediathek - Rechtssicherheit für die Praxis
×
Fachfortbildungen Mediathek

MediathekMediathek - Rechtssicherheit für die Praxis


Haben Sie in der Praxis eine medizinische Liege, eine Zentrifuge, einen Sterilisator oder ein Bioresonanzgerät? Spritzen oder oder akupunktieren Sie? Ganz im Ernst: wirklich JEDER Therapeut der nicht nur mit seinen blossen Händen arbeitet, sollte dieses Seminar besuchen um seiner gesetzlichen Pflicht nachzukommen!
Änderungen des Medizinproduktegesetz machen es nicht nur notwendig, dass sie sich technisch sondern auch rechtlich  auf dem Laufenden halten .  Die Dozentin gibt Ihnen in diesem Webinar wertvolle Hinweise, Hilfestellungen und Tipps und beantwortet  gerne Ihre Fragen zum Thema.
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
70 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Gelernt haben wir das alle einmal: Was darf man, was darf man nicht. Aber wie ist der aktuelle Stand. Dinge die sich verschärft haben und Dinge die sich positiv verändert haben - wie ist der aktuelle Stand und Rechtsprechung
Diese Fortbildung wurde mit 46% "Erwartungen erfüllt" und 54% "Erwartungen übererfüllt" bewertet. Das spricht für sich und die Dozentin. Die renomierte Anwältin für Medizinrecht vermittelt Ihnen was Sie unbedingt wissen müssen und beantwortet viele Fragen die sich viele Kollegen immer wieder stellen...  
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
90 minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
In jeder Praxis muss gem. DSGVO ein Daten-Verarbeitungsverzeichnis geführt werden, dass der Behörde auf Anforderung vorgelegt werden muss. Wir helfen Ihnen dabei, dieses zu erstellen.
Teil 3 der Fortbildungsreihe zur DSGVO Teil 2: Die Einwilligungserklärung  Teil 1: Grundlagen Wir vermitteln in dieser Fortbildung, wie so ein Verzeichnis aussehen muss und was genau in dieses Verzeichnis gehört, um den Ansprüchen der Behörde zu entsprechen.  Teilnehmerfeedback auf die Frage "was hat Ihnen gefallen"  Alles! Die Form des Webinars hat mir sehr gut gefallen und war sehr unterhaltsam und informativ viele positive Aha-Erlebnisse , herzlichen Dank Vielen Dank für Ihre Unterstützung in diesem unsäglichen Thema durch den Dialog war die Kost etwas freundlicher super, diese Form. Hat mir sehr gut gefallen, viel gelernt die Form fand ich richtig klasse! diese Art des Webinars hat mir das Thema sehr klar gemacht     Grundlegende Fragen zur DSGVO werden in der aufgezeichneten Veranstaltung ( www.isg-akademie.de/Mediathek-584.html ) geklärt.  Allgemeiner Hinweis zum Verabreitungsverzeichnis: Die DSGVO weitet die Nachweispflichten bei der Verarbeitung personenbezogener Daten gegenüber den bisherigen Anforderungen nach deutschem Recht deutlich aus. Nach Erwägungsgrund 82 der DSGVO soll der Verantwortliche „zum Nachweis der Einhaltung dieser Verordnung“ ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten führen.  Ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten gemäß DSGVO muss erheblich umfangreicher ausfallen, als das bisherige Verfahrensverzeichnis, wenn es als Grundlage dienen soll, um den Nachweispflichten der DSGVO nachzukommen. Das Verzeichnis kann durch die zuständige Aufsichtsbehörde jederzeit angefordert werden und es drohen empfindliche Bußgelder, falls das Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten nicht oder unvollständig vorliegt.
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
80 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
eder Therapeut muss gem. DSGVO seinem Patienten eine Einwilligungserklärung vorlegen.Wir helfen Ihnen dabei, ihre individuelle Einwilligungserklärung zu erstellen.
In der ersten Fortbildung zur DSGVO ( www.isg-akademie.de/Mediathek-584.html ) wurde angekündigt, dass wir eine Fortbildung zur  Einwilligungserklärung für Ihre Patienten  für Sie durchführen werden.  Inzwischen sind viele Muster-Einwilligungserklärungen auf dem Markt - in diesen sind teilweise ALLE Eventualitäten abgedeckt. Hier müssen Sie dann jedem Patienten aber  eine 15 bis 20 DIN A4 Seiten zählende Erklärung vorlegen. Oder aber, die Erklärung deckt nicht ihren individuellen Bedarf ab oder ist lückenhaft und wird so zu tickenden Zeitbombe. Wir bieten Ihnen in dieser Fortbildung ein Baukasten-System, mit dem Sie zu Ihrer individuellen Einwilligungserklärung kommen, die Sie dann auch selber verstehen!  Grundlegende Fragen zur DSGVO werden in der aufgezeichneten Veranstaltung (s.o) geklärt. Bitte sehen Sie sich vorher diesen ersten Teil an, da grundsätzliche Fragen zur DSGVO nicht Bestandteil dieser Fortbildung sind. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
90 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Die Kenntnis des HWG u.a. Bestimmungen ist für Ärzte und Heilpraktiker elementar und schützt vor lästigen und teiuren Abmahnungen! Wir laden Sie ein, sich in 90 Minuten eine gewisse Rechtssicherheit zu schaffen!
Frau Dr. Oberhauser ist Anwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat. Abmahnungen sind dabei ein leidiges Thema, mit dem sich viele Kollegen leider immer häufiger konfrontiert sehen.  Sie erfahren mehr über Grundlagen (Heilmittelwerbegesetz, Rechtsprechung, Urteile), Regeln zur Vermeidung und Wege aus der "Abmahnfalle". Schneller kann sich eine Veranstaltung gar nicht bezahlt machen!  Teilnehmer dieser Fortbildung sagten auf die Frage "was hat Ihnen gefallen"?  "Der Vortrag war super interessant und hat mir sehr gut gefallen. Vielen Dank für diese Informationen" "Frau Dr. Oberhausers Vortragsstil" "Die verständlichen Erläuterungen "Der lockere Plauderton" "Die praktischen Beispiele!!!" "Die ausführlichen Erklärungen zu den einzelnen Punkten" "Die neue Art (für mich) der guten Fortbildung. Frau Dr. Oberhauser in Bild und Ton und natürlich ihr ausgezeichnetes Fachwissen" "ganz wichtige, tolle Informationen, sehr komplex und lehrreich" "Die Beantwortung der Teilnehmerfragen - die umfassende Behandlung (Impressum, HWG, UWG)"
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
75 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Daten sammeln von Patienten ist Praxisgrundlage - aber wussten Sie, dass dies sensible Daten sind, für Sie an immer höhere Sicherheitsanforderung stellen?
Alle reden von der Datenschutzgrundverordnung und von dem (unnötigen?) Aufwand, der damit verbunden ist. Auch ist von hohen Bußgeldern die Rede. Dieses Seminar klärt darüber auf, wie groß der Aufwand wirklich ist, ob wirklich alles so schlimm ist, und was die Datenschutzgrundverordnung für Praxen bedeutet. Es wird gezeigt, wann man eine neue Datenschutzerklärung für seine Webseite braucht, das Impressum ändern sollte und wie man die Praxisorganisation 2offline“ fit für die Datenschutzgrundverordnung macht. Machen Sie sich rechtssicher und wissen was Sie tun sollten und wann und vor allem wie Sie reagieren müssen. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
110 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Aus der Reihe -Rechtssicherheit für die Praxis- Ziel der Fortbildung: Kennen der rechtlichen Besonderheiten der Homöopathie, Grundlegendes selber berücksichtigen können und wissen wann man sich rechtlichen Rat einholen sollte.
Teilnehmer der ersten Ausstrahlung  sagten auf die Frage "Was hat Ihnen gefallen"? - Klare Struktur, viele Beispiele - Sehr umfassende Aufklärung zu dem Thema - die gut strukturierte Vortragsweise. Alles war sehr verständlich. Besonders gefallen mir die Tipps zwischen den Zeilen. Die Rücksicht im Tempo auf uns Schreibende finde ich super. - die tolle Fachkompetenz und "bildhafte" sowie verständliche Darstellung der Referentin - super wie immer , bitte noch mehr - sie macht es sehr strukturiert!!!! DANKE!!! - Kompetenz, sie kennt nicht nur die Juristerei sondern auch die Arbeit der Heilkundigen. - klare Aufteilung gute Tips zur Gestaltung- Die klaren und präzisen Angaben und Formulierungen, die klare und "einfache" Struktur des Vortrags. - das Wesentliches gut verständlich herausgearbeitet und erklärt wurde. - Klarheit, Struktur und Übersichtlichkeit; Freundlichkeit beim Eingehen auf Fragen und Leichtigkeit beim Vortrag - Frau Dr. Oberhauser war wie gewohnt hervorragend. Vielen Dank.- Professionelle, praxisnahe Darstellung, gute Gliederung des Vortrags, verständliche Darstellung ohne unnötige juristische Verklausulierungen. Sehr gut! - die Besprechung der Heilpraktiker relevanten Dinge - die gut geordneten Themen und deren Erklärungen und daß Frau Dr. Oberhauser außerdem noch sehr gut auf die einzelnen Fragen eingeht. - Das umfangreiche Fachwissen zu naturheilkundlichen Themen. Sehr gut! - die verständlichen, ausführlichen Erläuterungen
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
75 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Ein Thema das früher oder später jeden betrifft: Erben und Vererben. Wer sich rechtzeitig damit auseinandersetzt spart viel Geld und Sorgen - sich und anderen! Machen Sie sich rechtssicher!
Aus der Reihe Rechtssicherheit für die Praxis ( siehe auch Mediathek)  Dr. Anette Oberhauser ist renomierte Fachanwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
70 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Werbung zu machen ist wichtig und wertvoll! Ob über Facebook und andere soziale Medien oder die klassischen Wege wie z.B. Flyer und Printmedien. Erfahren Sie alles, was Sie über rechtliche Hintergründe von Praxiswerbung wissen müssen. Machen Sie sich rechtssicher!
Dr. Anette Oberhauser ist renomierte Fachanwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
110 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Haben Sie Einkünfte aus "nicht therapeutischer Tätigkeit"? Haben Sie eine Provisionsvereinbarung mit einem Hersteller? Verkaufen Sie Nahrungsergänzungen oder andere Produkte? Arbeiten Sie mit einem Arzt, Zahnarzt, Physiotherapeuten etc. zusammen?
Dann sollten Sie sich diese Fortbildung nicht entgehen lassen. Sie erhalten viele sehr wertvolle juristische Hinweise und können mit einer Anwältin Fragen klären, die Sie zu diesem Thema bewegen. Machen Sie sich rechtssicher!  Aus der Reihe Rechtssicherheit für die Praxis ( siehe auch Mediathek)  Dr. Anette Oberhauser ist renomierte Fachanwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
70 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Stressbewältigung, Raucherentwöhnung, Ernährungsberatung können unter gewissen Umstanden mit den gesetzlichen Kassen abrechnet werden und sind für Firmen steuerlich ansetzbar - wir zeigen Ihnen die formellen und rechtlichen Grundlagen auf
Aus der Fortbildungsreihe "Rechtssicherheit für die Praxis" Dr. Anette Oberhauser ist renomierte Fachanwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
60 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Was sollte und muss aktuell in einem Behandlungsvertrag stehen, damit Sie abgesichert sind. Verträge werden dazu gemacht, um spätere Auseinandersetzungen zu vermeiden! Machen Sie sich rechtssicher!
Der Beitrag ist ausgerichtet auf die Heilpraktiker Praxis. Alle Hinweise und Tipps die nicht speziell die Problematik des HP betreffen, können problemlos in die Ärztliche Praxis übertragen werden. Ein weiterer wertvoller Beitrag in unserer  Fortbildungsreihe "Rechtssicherheit für die Praxis" Dr. Anette Oberhauser ist renomierte Fachanwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
75 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Erfahren Sie alles, was Sie über rechtliche Hintergründe von Abrechnungen und Abrechnungsketten wissen müssen. Machen Sie sich rechtssicher!
Aus der Reihe Rechtssicherheit für die Praxis ( siehe auch Mediathek)  Dr. Anette Oberhauser ist renomierte Fachanwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat.  Neben den regelmässigen live Terminen, finden Sie bereits viel wertvolle Seminare in der Mediathek der isg-akademie. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
65 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Was machen Sie, wenn Sie in der Post ein Schreiben eines Anwaltes finden, in dem bahauptet wird, dass Sie einen Patienten falsch behandelt haben oder Ihnen gar einen Behandlungsfehler vorwirft?
Eine  definitiv unbequemes  Thema, dem Dr. jur. Anette Oberhauser den Schrecken nehmen möchte und Ihnen wertvolle Tipps zur Vermeidung von Rechtsstreitigekeiten vermitteln wird.  Aus der Reihe Rechtssicherheit für die Praxis ( siehe auch Mediathek) Dr. Anette Oberhauser ist renomierte Fachanwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
80 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Nahrungsergänzungsmittel bzw. Verdienstergänzungen von HP-Praxen - was ist beim zweiten Standbein zu beachten.
Fast jede NHK Praxis bietet Dienstleistungen und Produkte ausserhalb der therapeutischen Tätigkeit an! Der Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln, Yoga-Stunden, Fastengruppen, Vorträge vor Laien, Vorträge vor Kollegen sind nur ein kleine Auswahl. Steuerliche Abgrenzung ist ein Problem, doch was muss hier rechtlich zu beachtet, damit aus dem Zusatzeinkommen kein böser Fallstrick wird. Frau Dr. Oberhauser ist renomierte Fachanwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat. Abmahnungen sind dabei ein leidiges Thema, mit dem sich viele Kollegen leider immer häufiger konfrontiert sehen. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
70 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Der Vortrag wenden sich an Tierheilpraktiker und solche, die es werden wollen, aber auch an Humanheilpraktiker, die sich gelegentlich auch mit tierischen und tiergestützten Therapien beschäftigen oder vermehrt beschäftigen möchten.
Hier geht es im wesentlichen um Themen wie beim Menschen auch, Behandlungsverträge, möglicherweise Behandlungsfehler, welche Kooperationsformen man als Tierheilpraktiker eingehen kann, vor allem dann, wenn das HPG nicht, auch nicht analog, gilt.   Natürlich gibt es auch verschiedene Werbebeschränkungen und auch das Tierschutzgesetz.   Auch das Arzneimittelrecht gehört zum Tiermedizinrecht, z. b. die Frage, ob man mit Tiermedizin Arzneimitteln mittellosen Patienten helfen kann, die dann sich eben mit den Tierpräparaten die deutlich preisgünstiger sind, behandeln lassen (off-label-use).
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
70 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Streitigkeiten bei der Abrechnung naturheilkundlicher Leistungen sind heute leider fast schon die Tagesordnung. Ärgerlich für den Patienten und ein aufreibender und kostenintensiver Aufwand für jeden Therapeuten. Wissen und entsprechende Vorsorge hilft dabei enorm!
Frau Dr. jur Oberhauser ist eine excellente und gefragte Expertin für diesen sensiblen und schwierigen Bereich, der Abrechnungsstreitigkeit und Kommunikation mit den Leistungsträgern. Sie zeigt Ihnen, was Sie tun können und sollten, um Streit im Vorwege zu vermeiden oder entspannt darauf vorbereitet zu sein. Die Dozentin zeigt Ihnen Strategien im Umgang mit Leistungsträgern auf, die vermeidbare Auseinandersetzungen vermeiden können und die Kommunikation mit den Leistungsträgern verbessern und erleichtern helfen. Ausserdem gibt es wertvolle Tipps für die umsatzsteuerliche Bewertung Ihrer Leistungen!    Dieses Seminar ist für alle Therapeuten (UND ihr Praxispersonal) geeignet.
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
60 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Frau Dr. Oberhauser wird in dieser Fortbildung aufzeigen, wie man auch in kleinen Praxen mit einfachen Mitteln Hygienepläne einhalten kann und wird auf aktuelle Entwicklungen in Medizinproduktebereich eingehen. Da z.B. auch eine Akupunkturnadel ein Medizinprodukt ist, sollte man zumindest Grundzüge dafür kennen
In dieser Fortbildung geht es nicht nur unbedingt um das Infektionsschutzgesetz, denn schließlich soll der Vortrag nicht zum Berufskundeunterricht ausarten, den man auf der Heilpraktikerschule kennt, allerdings schadet es nie, die hier gewonnenen Erkenntnisse immer wieder mal aufzufrischen. Es hat ja zwar im Krankenhausbereich einige Hygieneskandale gegeben, und die  Rechtsprechung Hygienethemen wie das Benutzen kontaminierter Handschuhe usw. durchaus aufgegriffen. Nun ist es zwar in der Naturheilkunde so, dass die dortígen Therapieformen nur wenige Hygiene erfordern, wenn man nicht invasiv arbeitet, dennoch kann man sich durchaus mit einer Tipp-Topp-Hygiene von anderen Behandlern abgrenzen. Immerhin fürchten Umfragen zufolge 33 % aller Befragten in der Bevölkerung die Infektion mit einem Keim im Rahmen mit einer Behandlung, die Angst vor dem Eingriff selbst ist bei Operationen da weit abgeschlagen.   Frau Dr. Oberhauser möchte mit dem Vortrag auch aufzeigen, wie man auch in kleinen Praxen mit einfachen Mitteln Hygienepläne einhalten kann und möchte auch auf aktuelle Entwicklungen in Medizinproduktebereich eingehen. Da auch eine Akupunkturnadel ein Medizinprodukt ist, sollte man zumindest Grundzüge dafür kennen. Da es beim Heilpraktiker den typischen Behandlungsfehler als solches kaum gibt, ist es durchaus zu befürchten, dass unzufriedene Patienten auf den Hygienefehler als Haftungsgrund ausweichen werden. Zumal die Bevölkerung immer mehr dafür sensibilisiert wird.   Frau Dr. Oberhauser ist renomierte Fachanwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat.   
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
70 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Die regelmäßigen Änderungen des Arzneimittelrechts, hat weitgehende Auswirkungen auf Ihre tägliche Arbeit haben wird. Informieren Sie sich über den Stand der Dinge und schaffen Sie Rechtssicherheit für Ihre Praxis.
Neben der Verantwortung, die Sie in Ihrer täglichen Diagnose- und Therapie übernehmen und tragen, haben Sie die Verantwortung als Unternehmer für Ihr Unternehmen und ggf. für Ihre Mitarbeiter. Viele Fragen die offen sind und Unsicherheit schaffen werden gerne und häufig ignoriert. Immer in der Hoffnung, dass nichts passieren wird.  Ist aber dann etwas passiert, erkennt man oft, dass bereits mit wenigen Schritten und Wissen der entspanntere und kostengünstigere Weg hätte gegangen werden können.   Dr. Oberhauser zeigt Ihnen diesen Weg auf.  Sie vermittelt wichtige Grundlagen und hat wertvolle Tipps die Sie sofort umsetzen können. Anhand von praktischen Beispielen wird das Wissen praxisnah vermittelt und ein schneller Zugang geschaffen.  
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Abmahnungen verhindern und richtiger Umgang mit Abmahnungen ist Gold wert Die Kenntnis des HWG u.a. Bestimmungen ist für Ärzte und Heilpraktiker elementar und schützt vor lästigen und teuren Abmahnungen!
Die Kenntnis des HWG u.a. Bestimmungen ist für Ärzte und Heilpraktiker elementar und schützt vor lästigen und teuren Abmahnungen. Wenn es dann doch zu einer Abmahnung kommt, ist es wichtig, richtig zu reagieren.  Ein Termin bei dem sich jede Minuten lohnt und Gold wert sein kann!  Frau Dr. Oberhauser ist renomierte Fachanwältin für Medizinrecht, die sich mit Ihrer Kanzlei auf die Vertretung und Beratung naturheilkundlich arbeitender Therapeuten spezialisiert hat. Abmahnungen sind dabei ein leidiges Thema, mit dem sich viele Kollegen leider immer häufiger konfrontiert sehen. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
90 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Bewegen Sie sich rechtskonform in den Grenzen des HWG? Kennen Sie die Tücken die auf Sie lauern? Schaffen Sie durch dieses Seminar Rechtssicherheit für sich und Ihre Praxis!
Das HWG wurde Ende 2012 wieder einmal geändert - im Grunde werden alle Änderungen in öffentlchen Bekanntmachungen sehr positiv dargestellt, denn dieses Mal  haben sich  augenscheinlich viele Chancen für die Praxis ergeben ABER auch echte Fallstricke....viele Chancen und auch ein paar Tücken und Fallstricke lernen Sie in dieser Fortbildung kennen!  Frau Dr. jur. Anette  Oberhauser ist eine renomierte Anwältin für Medizinrecht. Sie erläutert Ihnen die Bedeutung des HWG ( Stand 2016 ) für die tägliche Praxis, damit Sie die Möglichkeiten ausschöpfen können und Probleme vermeiden!  Diese Fortbildung ersetzt keine Rechtsberatung! Wenn Sie eine individuelle Rechtsberatung brauchen, steht Ihnen Frau Dr. Oberhauser gern zur Verfügung.Das Beratungshonorar ist  für anwältliche Rechtsberatung sehr günstig und wird sehr fair abgerechnet. Wenn Sie beim Ausdrucken des Handout Probleme haben, versuchen Sie es bitte mit dem Program "PDF Viewer plus"   
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
90 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Was gibt es für mich zu beachten, wenn ich eine Praxis übernehmen möchte? Interessante Informationen auch für "Praxisübergeber" zur Ergänzung des Beitrages "Praxisnachfolge" Aus der Reihe -Rechtssicherheit für die Praxis.
  Inhalt:   Kaufpreisermittlung Steuerrechtliche Aspekte Vertragsgestaltung Datenschutz bei Übergabe Mitarbeiter Diese Fortbildung wurde Ihnen durch die Firma Biologische Heilmittel Heel ermöglicht. Wer bereits einen Vortrag von Frau Dr. Oberhauser erleben durfte, weiss dass uns bei allen Veranstaltungen aus der Reihe -Rechtssicherheit für die Praxis- unterhaltsam, leicht verständlich und sehr bereichernd sind. Wer sich im Recht auskennt, erspart sich böse Überraschungen aus Unwissenheit  Weitere Beiträge finden Sie in der Mediathek unter "Rechtssicherheit für die Praxis" 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
70 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Was gibt es für mich zu beachten, wenn ich meine Praxis übergeben möchte? Aus der Reihe -Rechtssicherheit für die Praxis.
Wer bereits einen Vortrag von Frau Dr. Oberhauser erleben durfte, weiss dass uns bei allen Veranstaltungen aus der Reihe -Rechtssicherheit für die Praxis- unterhaltsam, leicht verständlich und sehr bereichernd sind. Wer sich im Recht auskennt, erspart sich böse Überraschungen aus Unwissenheit  Weitere Beiträge finden Sie in der Mediathek unter "Rechtssicherheit für die Praxis"   
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
50 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Aus der Reihe "Rechtssicherheit für die Praxis" informiert Sie die Rechtsanwältin über die rechtlichen Besonderheiten, die Sie beachten sollten, wenn Sie Kinder und Jugendliche in Ihrer Praxis behandeln.
Aus der Reihe "Rechtssicherheit für die Praxis" informiert Sie die Rechtsanwältin über die rechtlichen Besonderheiten, die Sie beachten sollten, wenn Sie Kinder in Ihrer Praxis behandeln.  
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
65 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
"Bei der Kinesiologie kann ja nichts passieren" Ist das tatsächlich so oder müssen hier auch rechtlich Aspekte berücksichtigt werden, damit sie auf der sicheren Seite sind. Unwissenheit schützt vor Strafe nicht - Wissen schützt vor kalten Duschen!
  "Bei der Kinesiologie kann ja nichts passieren" Ist das tatsächlich so oder müssen hier auch rechtlich Aspekte berücksichtigt werden, damit sie auf der sicheren Seite sind. Unwissenheit schützt vor Strafe nicht - Wissen schützt vor kalten Duschen!   Die Rechtsanwältin Dr. jur. Anette Oberhauser vermittelt Ihnen ihr Wissen und beantwortet Ihre Fragen 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
75 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Die wichtigsten rechtlichen Fragen zum Thema der Injektionstherapien werden in dieser Fortbildung aufgegriffen und beantwortet.
Was muss man beachten, wenn man als Arzt oder Heilpraktiker die Methode Homöosiniatrie in seiner Praxis als Spezialgebiet etablieren möchte?  Die Homosiniatrie ist eine Methode, die selbst viele Synergieeffekte aus der TCM, der europäischen Homöopathie und den Vorteilen von Injektionstherapien nutzt.  Ihre Kritiker halten sie für placebobasiert und inplausibel, ihre Befürworter als einen wichtigen Baustein der Informations- und Regulationsmedizin.  Ähnlich schwer tut sich die Rechtsordnung mit ihrer Einordnung: ist sie nun rechtlich zu behandeln wie die Homoöpathie? Wie die TCM? Wie alle Injektionstherapien?  Worüber muss der Patient aufgeklärt werden? Wie kann abgerechnet werden als HP und Arzt? Welche Besonderheiten und Haftungsrisiken auch im Umgang mit Behörden gibt es? Inwieweit übernimmt der Arzt oder HP selbst Verantwortung für seine Therapieentscheidung auch dann, wenn er Einzeln- oder Kombipräparate benutzt oder diese bereits fertig hergestellt wurden? Durch dieses Sammelsurium von Fragen zeigt Rechtsanwältin Dr. Anette Oberhauser, wie immer, einen praxisnahen, roten Faden. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
90 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
In immer mehr NHK Praxen werden kosmetische Behandlungen und auch invasive Eingriffe ( Bio Lifting, Kavitation, Faltenbehandlung u.v.m.) durchgeführt. Was gibt es rechtlich zu beachten. Welche Fehler gilt es zu vermeiden um sich Ärger vom Hals zu halten.
In immer mehr NHK Praxen werden kosmetische Behandlungen und auch invasive Eingriffe ( Bio Lifting, Kavitation, Faltenbehandlung u.v.m.) durchgeführt. Was gibt es rechtlich zu beachten. Welche Fehler gilt es zu vermeiden um sich Ärger vom Hals zu halten. Aus der Reihe "Rechtssicherheit für die NHK   Praxis"   Schaffen Sie sich  wertvolle Rechtssicherheit durch Wissen!  Teilnehmerrückmeldung:   "Obwohl ich nur interessehalber dabei war, da Kosmetik in meiner Praxis kein Thema ist, habe ich einiges dazu gelern! Vielen Dank" 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
70 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Wo abgerechnet wird, werden Fehler gemacht. Wer die Möglichkeiten und Fehler kennt, schützt sich vor zeit-, nerven- und geldraubenden sowie strafrechtlichen Folgen! 120 Minuten geballte Information aus der Reihe: Rechtssicherheit für die Praxis
Wo abgerechnet wird, werden Fehler gemacht. Wer die Möglichkeiten und Fehler kennt, schützt sich vor zeit-, nerven- und geldraubenden sowie strafrechtlichen Folgen!  "Frau Dr. Oberhauser hat hier einen sehr umfangreichen Exkurs in das geltende  Recht gemacht, ohne dabei den mahnenden Finger zu sehr in die Luft zu strecken"   "Anhand von konkreten Fällen, wurden die juristischen Aussagen sehr gut nachvollziehbar" "Frau Dr. Oberhauser schafft es, mich 2 Stunden zu fesseln ohne dass es eine Minute langweilig wird" "Mir ist nun einiges sehr viel klarer - vielen Dank!" "2 Stunden Webinar vom feinsten, bei dem sich jede einzelne Minute gelohnt hat"  aus der Reihe: Rechtssicherheit für die Praxis
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
120 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Der Burnout Patient ist nicht nur ein häufig gesehener "Gast" in der NHK Praxis, sondern auch rechtlich eine besondere Herausforderung. Was gilt es zu berücksichtigen. Wovor müssen Sie sich absichern und schützen.
Der Burnout Patient ist nicht nur ein häufig gesehener Gast in der NHK Praxis sondern auch rechtlich eine besondere Herausforderung. Was gilt es zu berücksichtigen.  Die Frage:   Wovor müssen Sie sich absichern und schützen? Aus unserer Reihe: Rechtssicherheit für die Praxis
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
60 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Die Dozentin informiert über aktuelle Entwicklungen und geht gezielt auf häufig vorkommende rechtliche Problemstellungen bei der Therapie mit Phytotherapeutika. Schützen Sie sich vor Unwissenheit
  Vortrag aus der Reihe Naturheilkundliche Methoden und das Recht. Hier hatten wir ja schon die Homöopathie und Akkupunktur (Mediathek) . Ein weiterer Vortrag dieser Reihe zeigt, mit welchen Gegebenheiten der Therapeut beim Einsatz  pflanzlicher Therapeutika  rechnen muss. Die Dozentin informiert über aktuelle Entwicklungen und geht gezielt auf häufig vorkommende rechtliche Problemstellungen bei der Therapie mit Phytotherapeutika. 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
70 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Sie erhalten durch die Fachanwältin Dr. Anette Oberhauser wertvolle Tipps, die Sie bei Ihrem "Social Network Marketing" direkt umsetzen können UND rechtliche Konsequenzen präventiv vermeiden! Vorsorge ist besser als jede Therapie
Teilnehmerfeedback auf die Frage "Was hat Ihnen gefallen":  Die goße und sympatische Fachkompetenz Wie immer - Perfekt! Wieder viele hilfreiche detaillierte Ausführungen Alles ausführlich beantwortet; Faire Preise bei der individuellen Rechtsberatung! Die Ausführungen, die mir helfen, den "Geist" dahinter zu verstehen. Gibt mir ein gutes Bauchgefühl, das Richtige zu machen. Sehr kompetent Das tiefe und breite Wissen der Dozentin! Der Fragen-Antworten-Chat Professionell und gut verständlich erklärt Die klaren Aussagen Aufbau des Webinars und Beantwortung der individuellen Fragen. Konsequente Trennung von Privat und Fanpage. Tolle Beispiele die die Problematik sehr klar geamcht haben 
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
72 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €
Es gibt rechtich einiges zu beachten und zu klären, wenn man in Teilzeit eine HP Praxis betreibt oder in Teilzeit in einer Praxis (mit)arbeitet! Informieren Sie sich, bevor das Kind im Brunnen ertrinkt!
Rückmeldungen von Teilnehmern auf die Frage "was hat Ihnen gefallen":    Die Klärung der Begriffe "Freier Mitarbeiter" und "Scheinselbstständigkeit" fand ich sehr gut und wertvoll! Der Vortrag hat viel Klarheit gebracht. Die komplexe Betrachtungsweise und Fallbeispiele haben mir sehr gefallen Die kompetenten Antworten Die lebensnahen Formulierungen fand ich sehr erfrischend und die Dozentin hat so dieses Thema verständlich für jederman vermittelt Viele gute Beispiele   Die klare Beispiele Vielen Dank Die Kompetenz und Erfahrung. Vielen Dank! Ich habe in kurzer Zeit vieles wertvolles erfahren- Danke! Die kompetente und ausführliche Ausführung. Vielen Dank! Sehr kompetent und praxisnah.Vielen Dank Wieder viele wertvolle Hinweise Wie immer, einfach hervorragend. Vielen Dank Frau Dr. Oberhauser. Die Beispiele sind immer sehr wertvoll.
Dozent:
Dr. jur. Anette Oberhauser
Dauer:
100 Minuten
Kosten:
Basis: 29,90 €
Basis-Plus: 29,90 €
Premium: 9,90 €